Letzte Aktualisierung:
26. 08. 2017

 

Top 150 Briefmarken

 

Lexikon - U

Lexikon - A Lexikon - B Lexikon - C Lexikon - D Lexikon - E Lexikon - F Lexikon - G Lexikon - H Lexikon - I

Lexikon - J Lexikon - K Lexikon - L Lexikon - M Lexikon - N Lexikon - O Lexikon - P Lexikon - Q Lexikon - R

Lexikon - S Lexikon - T Lexikon - U Lexikon - V Lexikon - W Lexikon - X Lexikon - Y Lexikon - Z

ungebraucht

Eine ungebrauchte Briefmarke ist postalisch nicht benutzt, ungestempelt, aber nicht postfrisch! Die Rückseite kann einen Falz haben, oder die Gummierung kann entfernt sein.

 

UPAEP

Unión Postal de las Américas, España y Portugal

Zusammenschluss der selbständigen Länder Süd- und Mittelamerikas, der USA, Spanien und Portugal. 1911 gegründet als “Unión Postal Panamericana”, 1931 Namensänderung in “Unión Postal de las Américas y España”, seit 1991 “Unión Postal de las Américas, España y Portugal”.

Ab1989 geben die Mitgliedsstaaten (vergleichbar mit CEPT-Marken) Briefmarken zu festgelegten Themen heraus wie z.B Brauchtum, Natur, Bekämpfung des Analphabetentums, Kampf gegen Armut sowie 2011 zum 100. Jubiläum des Bundes.

 

upaep_chile_2011

 

Zur Geschichte der UPAEP (spanisch).

   

UV-Lampe

Lampe mit ultraviolettem Licht, die zur Bestimmung der Fluoreszenz einer Marke dient; wird auch z.B. als Geldscheinprüfer eingesetzt.